Führungen durch Berlin und Brandenburg

Hier können Sie sich einen Überblick über meine Standardführungen verschaffen. Die Überblicksführungen dauern etwa zwei Stunden, die Kompaktführungen ungefähr eine Stunde. Für den großen Überblick biete ich Ihnen eine dreistündige Highlightführung an. Es handelt sich dabei um Stadtspaziergänge. Zur Überbrückung größerer Entfernungen nutzen wir öffentliche Verkehrsmittel. Die Touren können auf Wunsch auch mit dem Fahrrad oder dem Reisebus durchgeführt werden. Sehr gerne begleite ich auch Ihre Schulklasse oder bringe Ihnen die Highlights der Museen auf der Museumsinsel näher.

Selbstverständlich passe ich die Führungen Ihren Interessen und Bedürfnissen an oder mache Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Neben Zielen in Berlin begleite ich Sie auch nach Brandenburg oder darüber hinaus. Die angebotenen Touren sind in der Regel Privatführungen, d.h. sie finden nur nach Verabredung statt. Ich biete auch öffentliche Führungen zu festen Terminen an, die Sie ebenfalls auf dieser Seite finden. Bitte melden Sie sich dazu ebenfalls an, da die Termine bei fehlenden Anmeldungen entfallen. Die Preise beginnen in der Regel bei 50 € für Kleingruppen bzw. 10 € pro Person. Bitte fragen Sie nach weiteren Angeboten bzw. Gruppentarifen. Die Führungen können auch auf Englisch und Italienisch durchgeführt werden.

Blick vom Schloss Charlottenburg zur SchlossstraßeHighlightführung

Diese Führung macht Sie mit den absoluten touristischen Höhepunkten der Stadt bekannt. Gerade wenn Sie das erste Mal in der Stadt sind, verschafft Ihnen diese Führung einen perfekten Überblick. Die Tour kann gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder motorisiert durchgeführt werden.

Wir starten am Alexanderplatz, dem Berliner Verkehrsknotenpunkt schlechthin. Weiter geht es zur Museumsinsel mit den Staatlichen Museen, dem Berliner Dom und dem im Aufbau befindlichen Stadtschloss bzw. Humboldt Forum. Am Ende der Straße Unter den Linden steht das Brandenburger Tor, das bekannteste Berliner Wahrzeichen. Von dort machen wir einen kleinen Abstecher in das Zentrum des Regierungsviertels mit dem Reichstag und dem Kanzleramt. Die Führung folgt jetzt der Straße des 17. Juni bis zur Siegessäule im Zentrum des Tiergartens. Weiter geht es zum Wahrzeichen West-Berlins, der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Kurfürstendamm, Kaufhaus des Westens und Zoologischer Garten befinden sich ganz in der Nähe. Endpunkt der Führung ist das Schloss Charlottenburg mit seinem Park und den benachbarten Museen.

Diese Tour läßt sich fast beliebig zeitlich und räumlich erweitern. Mit dem Reisebus können in der gleichen Zeit auch leicht zusätzliche Programmpunkte aufgenommen werden, z.B. der Potsdamer Platz, die Karl-Marx-Allee oder die East Side Gallery.

Dauer ca. 3 Stunden

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren